Breitseite - Im Fokus: Raum

Kunst & Design // Artikel vom 12.12.2011

Martin Boyce wurde mit einer der wichtigsten Ehrungen im Bereich der Gegenwartskunst ausgezeichnet, dem Turner-Prize.

In der aktuellen Ausstellung in der Villa Merkel sind drei bedeutende Arbeiten des schottischen Künstlers in Esslingen zu sehen. Sie sind zentrale Exponate von „Breitseite - Im Fokus: Raum“.

Außerdem gezeigt werden Skulpturen und Fotografien von Martin Boyce auch Arbeiten von Benjamin Appel, Christian Ertel, Ruth Hommelsheim, Daniel Robert Hunziker, Stefan Jeske, Nikolay Kazakov, Hans Georg Merkel, Claudio Moser, Peter Neusser, Eva Rothschild und Raïssa Venables. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL