Certain Ideas

Kunst & Design // Artikel vom 25.11.2014

„Ich erinnere mich für das Erinnern und das Vergessen“, äußerte Gianfranco Baruchello in einem auf der Website der Deichtorhallen eingestellten Video.

Die Sammlung Falckenberg ist Leihgeber der Ausstellung „Certain Ideas“, die jetzt aus Hamburg nach Karlsruhe kommt und einen italienischen Künstler zeigt, der im Verlauf seines Schaffens viele weiße Kästen anfertigte. Es sind Assemblagen, gefüllt mit dem Treibgut der Erinnerung, zu denen Skulpturen und Zeichnungen, aber auch Filme, Collagen und Texte hinzutreten.

Baruchello ist einer jener Künstler, die mit ihren Künstlerbekanntschaften, mit ihrem Werk an sich ein wichtiges Bindeglied innerhalb des Kunstschaffens der 1960er und 70er Jahre sind, die aber weitgehend vergessen wurden. Das ZKM hat es sich zur Aufgabe gemacht, in unregelmäßigen Abständen solche Positionen zu präsentieren. Baruchello passt außerdem gut in die Reihe der Künstler, die in jener Zeit aufgebrochen sind, neue Kunstformen zu finden – wie Joseph Beuys, Bazon Brock, Wolf Vostell oder Jean-Jacques Lebel. Deren Ausstellungen überlappten sich mit der neuen von Baruchello leider nur wenige Tage. -ChG

bis 29.3.2015, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Ästhetik der Fossilien: „The Beauty Of Early Life“

Kunst & Design // Artikel vom 10.07.2022

In China werden jahrmillionenalte Fossilien zu Fliesen verarbeitet.

Weiterlesen …




ZART 2022: Kunstausstellung parallel zur „art“

Kunst & Design // Artikel vom 08.07.2022

Die hiesige Kunstszene ist nicht nur durch Corona schwer in Mitleidenschaft gezogen, es mangelt nach dem Aus der Ateliers am Hauptbahnhof weiterhin an bezahlbaren Ateliers, an Ausstellungsflächen und damit Verkaufsmöglichkeiten.

Weiterlesen …




Gretta Louw & Maria Braune

Kunst & Design // Artikel vom 25.06.2022

Die Ausstellung „Hope On The Edge“ inszeniert Hoffnung nicht als naives Wegschauen, sondern als den Mut, sich auf neue Prozesse einzulassen.

Weiterlesen …




HfG-Diplomausstellung

Kunst & Design // Artikel vom 02.06.2022

Rund 40 Diplome aus den Bereichen Medienkunst, Ausstellungsdesign und Szenografie, Produktdesign sowie Kommunikationsdesign, dazu Magister- und Promotionsarbeiten in Kunstwissenschaft und Medienphilosophie sind im vergangenen Jahr an der HfG fertig geworden.

Weiterlesen …




Munitionsfabrik

Kunst & Design // Artikel vom 02.06.2022

Unglaubliche 30.000 FabrikarbeiterInnen waren während des Zweiten Weltkriegs in der Karlsruher Munitionsfabrik beschäftigt.

Weiterlesen …




Vier Bauhaus-Künstler

Kunst & Design // Artikel vom 30.05.2022

Das Interesse an der „Verlorenen Generation“ ist groß, weshalb Axel Demmer seine Ausstellung mit den vier Bauhaus-Künstlern Emil Bartoschek, Hans Kinder, Albert Hennig und Erich Borchert nochmals um zwei Wochen verlängert hat.

Weiterlesen …




Scultura 22

Kunst & Design // Artikel vom 23.05.2022

Den „Kunstsommer“ 2022 gestaltet die Gesellschaft der Freunde junger Kunst mit einer Bildhauerausstellung im Herzen der Altstadt.

Weiterlesen …




Bio-Medien

Kunst & Design // Artikel vom 22.05.2022

In zahlreichen Pflegeheimen ist die Robbe Paro schon ein beliebter Gast.

Weiterlesen …




Ulrike Grossarth

Kunst & Design // Artikel vom 22.05.2022

Der Badische Kunstverein verlängert seine Ausstellung „Embrace“ sowie die große Retrospektive zum Werk von Ulrike Grossarth (geb. 1952, Oberhausen).

Weiterlesen …