Circus 3000 Jubilee

Kunst & Design // Artikel vom 22.04.2016

Das Künstlerkollektiv Circus 3000 feiert sein fünftes Jubiläum mit einer Ausstellung interdisziplinärer Highlights, mit Performances, Vorträgen und Musik.

Los geht’s am Fr, 22.4., 20 Uhr mit einem Kunst-Salon (Mike Überall, Simone van gen Hassend) und Musik von Les Docteurs De Houm Bougue. Am Sa, 30.4. um 20 Uhr folgt „Anna E. und Anna O.“, eine szenische Lesung (Text: Ondine Dietz), am Tag der Arbeit, dem 1.5. ab 17 Uhr, gibt’s bei Kaffee und Kunst eine Podiums-Diskussion, Vorträge, Happenings und eine Parade.

Beim Finale am So, 8.5. ist ganztägig zu einer Circus-3000-History geöffnet, Programmpunkte sind u.a. um 16 Uhr „Redraw/Art/History“, eine Videoinstallation/Performance von und mit Ulrike Tillmann, und ab 18 Uhr spielen Jonny Las Vegas live. -rw

22.4.-8.5., Circus-3000-Atelier (gegenüber Substage), Alter Schlachthof, Karlsruhe
www.circus3000.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.