Circus 3000 Jubilee

Kunst & Design // Artikel vom 22.04.2016

Das Künstlerkollektiv Circus 3000 feiert sein fünftes Jubiläum mit einer Ausstellung interdisziplinärer Highlights, mit Performances, Vorträgen und Musik.

Los geht’s am Fr, 22.4., 20 Uhr mit einem Kunst-Salon (Mike Überall, Simone van gen Hassend) und Musik von Les Docteurs De Houm Bougue. Am Sa, 30.4. um 20 Uhr folgt „Anna E. und Anna O.“, eine szenische Lesung (Text: Ondine Dietz), am Tag der Arbeit, dem 1.5. ab 17 Uhr, gibt’s bei Kaffee und Kunst eine Podiums-Diskussion, Vorträge, Happenings und eine Parade.

Beim Finale am So, 8.5. ist ganztägig zu einer Circus-3000-History geöffnet, Programmpunkte sind u.a. um 16 Uhr „Redraw/Art/History“, eine Videoinstallation/Performance von und mit Ulrike Tillmann, und ab 18 Uhr spielen Jonny Las Vegas live. -rw

22.4.-8.5., Circus-3000-Atelier (gegenüber Substage), Alter Schlachthof, Karlsruhe
www.circus3000.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …