Coco Chanel und andere Frauen

Kunst & Design // Artikel vom 26.03.2012

Frauen sind das Sujet von Rainer Magold.

Frauen wie Coco Chanel und Marilyn Monroe, die vor allem durch ihre – inszenierten – öffentlichen Auftritte bekannt sind, porträtiert er aus einer privaten Perspektive in expressionistischem Stil. Die Femme Fatale, der Vamp, das Bad Girl: Weiblichkeit in bestrickender Form prägt die Ausstellung im Schlösschen in Limburgerhof, und auch das Begleitprogramm hat Energie.

Eine Annäherung an Schlagworte von Leidenschaft (Fr, 16.3., 16 Uhr) bis Befreiung (Sa, 17.3., 17 Uhr) versucht das Literaturmagazin „Wortschau“; kraftvolle orientalische Tanzvorstellungen gibt es am So, 25.3. mit Nina-Teza, am Sa, 7.4. mit Viktoria, jazzige Klänge spielt beispielsweise am Mi, 21.3. das Duo Lenz & Sailer, und „in Memoriam Coco Chanel“ präsentiert das Modehaus Schreiber thematisch passend eine Modenschau (Sa, 24.3., 15 Uhr). Auch Rainer Magold selbst tritt auf: Am So, 18.3. spricht er über „Die Macht der Farben“, am Fr. 6.4. erklärt er, „Warum ich vom Expressionismus so begeistert bin“. -bes

bis 9.4. (Finissage mit Überraschungsgästen), Limburgerhof, im Schlösschen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Carolin Jörg. Zeichnung

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Carolin Jörg lotet das Potenzial der Gattung Zeichnung vielfältig aus.

>   mehr lesen...




Bildhauerklasse Klingelhöller

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Gegenwart und Zukunft der Bildhauerei.

>   mehr lesen...




Kontemplative Räume

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Kontemplation ist ein Zustand, in den insbesondere Kunst führen kann.

>   mehr lesen...




I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

>   mehr lesen...




Flußpferde am Oberrhein

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.06.2018

Ein warmer Tag in den Rheinauen von Daxlanden.

>   mehr lesen...




Kwiekulik

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.06.2018

Kunst und Leben gehörten bei ihnen zusammen.

>   mehr lesen...




Halb Frau, halb Künstlerin & Finale der Emil-Nolde-Schau

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.06.2018

Noch bis 17.6. läuft in Heilbronn die Emil-Nolde-Schau „Eine Retrospektive auf Papier“ mit eher selten ausgestellten, kraftvoll-zarten Arbeiten auf Papier, die in der Tat einen „Farbenzauber“, so der Ausstellungstitel, entfachen.

>   mehr lesen...




Offene Ateliers bei V12

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.06.2018

In einem Hinterhof im Kunst-Hotspot Viktoriastraße hat sich die Ateliergemeinschaft V12 in einem schmucken zweistöckigen Haus angesiedelt.

>   mehr lesen...




Durlach flimmert

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.06.2018

Noch bevor die Karlsruher Kinos nach dem Zweiten Weltkrieg Projektoren in Gang setzten, nahmen die Kammer-Lichtspiele im Juli 1945 als erstes Durlacher Filmtheater den Spielbetrieb wieder auf.

>   mehr lesen...