Colour In My Mind

Kunst & Design // Artikel vom 13.08.2014

„Colour In My Mind“ ist nicht zuletzt auch eine Umschreibung der Vorgehensweise von Jutta Spinner.

Denn sie zog immer wieder über die Schrottplätze der Region, sammelte Weggeworfenes und hauchte ihm neues, buntes Leben ein.

Farbenfroh ist daher auch diese Schau, die aber zusätzlich für die Offenburger Künstlerin untypisch Unbuntes mit frühen Kaltnadelradierungen zeigt. Ihre letzte Ausstellung vor ihrem Tod 2013 war für den jetzt erscheinenden Katalog (und die erste Retrospektive ihrer Arbeiten) titelgebend. -ChG

bis 21.9., Städtische Galerie Offenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …