Constanze Raach

Kunst & Design // Artikel vom 10.07.2022

Constanze Raach

Seit 2018 tritt Constanze Raach vermehrt in Pforzheim und Umgebung in Erscheinung.

Die 1947 geborene Künstlerin studierte bei Hugo Peters in Stuttgart und war seitdem mit Ausstellungen in Wien, Paris oder Krakau sehr umtriebig. Viele ihrer Bilder sind collagenhaft gestaltet. Neben „Menschen- und Körperlandschaften“ gehören auch die „Wolkenbilder“ zur ersten langen Phase ihres Schaffens.

Nach langer Unterbrechung hat Raach ihre künstlerische Arbeit vor einigen Jahren wieder aufgenommen. Collagenartige Anordnungen, ein Mix an Techniken und farbliche Ausdifferenzierung kennzeichnen ihre Werke weiterhin, ergänzt um zeitgenössische Motive und verarbeitete Lebenserfahrung der dazwischenliegenden Jahre.

Die Ausstellung „Venus lädiert“ gibt Einblicke in die neuen Arbeiten von Constanze Raach. Die Eröffnung begleitet Jazz von Alex Kroll und Martin Müller. -fd

Eröffnung: So, 10.7., 11 Uhr; bis 31.7., Künstlergilde Buslat, Talblickstr. 5, Neulingen bei Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 9?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL