Da hat Herr Scheffel etwas dazu gedichtet

Kunst & Design // Artikel vom 15.11.2014

Der Trompeter von Säckingen ist wohl Joseph Victor von Scheffels bekanntestes Epos.

Dass der aus Karlsruhe stammende Dichter sich auch als Zeichner und Maler betätigte, war bislang nicht sonderlich bekannt.

Mit über 400 Zeichnungen, Aquarellen, Lithografien, aber auch Fotos, Skizzen und Notizbüchern lagert sein umfangreicher Nachlass im Wesentlichen im Museum für Literatur am Oberrhein, das jetzt den Künstler Scheffel präsentiert, der oft auch als Illustrator in eigener Sache tätig wurde. -ChG

Eröffnung: Sa, 15.11., 19 Uhr, 16.11.-29.3.15, Museum für Literatur am Oberrhein, Prinz-Max-Palais, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Die als Reihe angelegte neue Open-Air-Aktion verwandelt den Garten vor dem Baden-Badener Kurhaus mit einem Jahr Pandemieverspätung in einen kostenlosen Kunstparcours.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.