Das Alter in der Karikatur

Kunst & Design // Artikel vom 25.04.2019

Bekannte zeitgenössische Karikaturisten und Meister der komischen Kunst wie Gerhard Haderer, Franziska Becker, Gerhard Glück, Greser & Lenz, Marie Marcks oder Hans Traxler widmen sich in den Bildern dieser Ausstellung dem Thema Alter.

In ihren Karikaturen geht es um Golden Ager, Körperoptimierung und Antiaging ebenso wie um Demenz, Pflege und Gebrechlichkeit, um Generationenkonflikte und demografischen Wandel; aber auch die klassischen Themen der Alterssatire kommen nicht zu kurz.

Die eintrittsfreie Ausstellung „Das Alter in der Karikatur“ entführt den Betrachter hinter die rationalen Fassaden des gesellschaftlichen Altersdiskurses und verspricht überraschende Erkenntnisse über die gesellschaftlichen wie auch die eigenen Einstellungen zum Alter. Infos zum Rahmenprogramm auf www.rp-karlsruhe.de. -pat

Eröffnung: Do, 25.4., 18 Uhr, bis 16.5., Di-So 11-18 Uhr, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …