Das Alter in der Karikatur

Kunst & Design // Artikel vom 25.04.2019

Bekannte zeitgenössische Karikaturisten und Meister der komischen Kunst wie Gerhard Haderer, Franziska Becker, Gerhard Glück, Greser & Lenz, Marie Marcks oder Hans Traxler widmen sich in den Bildern dieser Ausstellung dem Thema Alter.

In ihren Karikaturen geht es um Golden Ager, Körperoptimierung und Antiaging ebenso wie um Demenz, Pflege und Gebrechlichkeit, um Generationenkonflikte und demografischen Wandel; aber auch die klassischen Themen der Alterssatire kommen nicht zu kurz.

Die eintrittsfreie Ausstellung „Das Alter in der Karikatur“ entführt den Betrachter hinter die rationalen Fassaden des gesellschaftlichen Altersdiskurses und verspricht überraschende Erkenntnisse über die gesellschaftlichen wie auch die eigenen Einstellungen zum Alter. Infos zum Rahmenprogramm auf www.rp-karlsruhe.de. -pat

Eröffnung: Do, 25.4., 18 Uhr, bis 16.5., Di-So 11-18 Uhr, Regierungspräsidium am Rondellplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2021

Im Februar 2020 konnte die „Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ noch als einzige Kunstmesse ohne Einschränkungen veranstaltet werden, bevor weltweit sämtliche Messen abgesagt werden mussten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.