Das Experimentalstudio des Polnischen Rundfunks

Kunst & Design // Artikel vom 12.06.2018

1957 richtete der Polnische Rundfunk das „Polish Radio Experimental Studio“ (PRES) in Warschau ein.

In den drei Jahrzehnten seines Bestehens entwickelte es sich zur größten Plattform für freie, politisch unbeeinflusste Meinungsäußerung im damaligen Ostblock und zu einem Ort der Vernetzung mit dem Westen. Die Absetzung von Studioleiter Józef Patkowski im Nachwirken des Kriegszustandes von 1981 kam dem Ende des PRES gleich und lässt unwohle Assoziationen zur jetzigen polnischen Regierung aufkommen.

Dennoch: In knapp 30 Jahren PRES entstanden dort über 200 experimentelle elektronische Musikwerke, u.a. von Krzysztof Penderecki, und eine noch höhere Zahl an Musiken für Film, Radio und Fernsehen, die auch die Popkultur im Ostblock prägten. Auch Bildende Künstler und Designer arbeiteten am Studio, das sich als Institution für audiovisuelle Experimente mit Blick nach vorn verstand. -fd

Eröffnung: Fr, 13.7., 19 Uhr., 14.7.-So, 6.1.2019, ZKM-Lichthof 1+2, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Peter Seesemann, Peter Nowack & Martin Wagner

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Taschen, Kleidung, Verschlüsse – alles, was zumacht, verschließt und verbirgt, interessiert Peter Seesemann.

>   mehr lesen...




In Ekstase

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Die Städtische Galerie Böblingen zeigt anlässlich des 50. Todesjahres des Malers Wilhelm Geyer eine beachtenswerte Retrospektive des 1900 in Ulm geborenen Künstlers, der eine ganze Generation von Malern beeinflusste.

>   mehr lesen...




Carolin Jörg. Zeichnung

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Carolin Jörg lotet das Potenzial der Gattung Zeichnung vielfältig aus.

>   mehr lesen...




Bildhauerklasse Klingelhöller

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Gegenwart und Zukunft der Bildhauerei.

>   mehr lesen...




Kontemplative Räume

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Kontemplation ist ein Zustand, in den insbesondere Kunst führen kann.

>   mehr lesen...




I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

>   mehr lesen...




Flußpferde am Oberrhein

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.06.2018

Ein warmer Tag in den Rheinauen von Daxlanden.

>   mehr lesen...




Kwiekulik

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.06.2018

Kunst und Leben gehörten bei ihnen zusammen.

>   mehr lesen...




Halb Frau, halb Künstlerin & Finale der Emil-Nolde-Schau

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.06.2018

Noch bis 17.6. läuft in Heilbronn die Emil-Nolde-Schau „Eine Retrospektive auf Papier“ mit eher selten ausgestellten, kraftvoll-zarten Arbeiten auf Papier, die in der Tat einen „Farbenzauber“, so der Ausstellungstitel, entfachen.

>   mehr lesen...