Deltabeben

Kunst & Design // Artikel vom 22.07.2012

In Mannheim beginnt die Zukunft jetzt.

Der Abriss des 60er-Jahre-Anbaus der Kunsthalle steht bevor, der Architekten-Wettbewerb zum Neubau ist abgeschlossen, jetzt sind die 30 Entwürfe von so renommierten Architekten wie David Chipperfield, Sanaa, Zaha Hadid oder Ortner & Ortner in einer Ausstellung zu sehen.

Neben dem Hector-Preis lockt auch „Deltabeben“ in die Quadratestadt: In der Kunsthalle, dem Kunstverein sowie der Stadtgalerie zeigt diese regionale Schau mit 45 Teilnehmern einen beeindruckenden Querschnitt durch das aktuelle Kunstschaffen der Region (22.7.-7.9.).

Neben u.a. Enrico Bach (Bild) wird dabei Bernhard Sandfort in der Kunsthalle gezeigt, der mit seinem „Museum der Fragen“ derzeit auch im ZKM präsent ist. Hier vertritt er zusammen mit Magnus von Stetten abstrakt-konkrete Positionen, denen im dortigen Kunstverein figurative Tendenzen und in der Stadtgalerie die abstrakte Kunst gegenübergestellt werden. Ebenfalls eine Sammel-Schau, aber in Sachen Plakatkunst, ist in der Kunst/Halle Heidelberg in der Güteramtsstr. 2 zu sehen: „Mut zur Wut“ wird am Fr, 27.7. um 19 Uhr eröffnet. -ChG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Georg Tyrahn

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.12.2017

Georg Tyrahn? Nie gehört wahrscheinlich.

>   mehr lesen...




Bronislava von Podewils

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Tiere als Motiv gehören zur Kunst seit ihren frühesten Stunden – Wellpappe allerdings erst seit den 1960ern.

>   mehr lesen...




Resonanzen live

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Freitagnachmittag ist nicht nur der Eintritt in die ZKM-Ausstellung „Resonanzen“ ab 14 Uhr umsonst.

>   mehr lesen...




Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontanität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist.

>   mehr lesen...




Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...