Den Alltag herausfordern

Kunst & Design // Artikel vom 03.11.2007

Wie in den vergangenen Jahren organisiert die Stiftung CCFA Karlsruhe die Ausstellungsreihe „Retour de Paris“, dieses Mal ist die Niederländerin Annette Krauss mit ihren Fotos zu Gast.

Was entdeckte sie in der Metropole? In ihren Arbeiten untersucht sie Handlungen, die einem abgesicherten Verhalten entgegenlaufen. Unter anderem zeigt sie ein Projekt, in dem sie ihren eigenen Standpunkt im touristischen Eigenleben der Pariser Innenstadt erkundet. Im Rahmen der Ausstellung erscheint die zweite Edition der Zeitschrift PIP mit Kurzgeschichten, die Krauss während ihres Stipendiums in Paris sammelte. -ub


„Den Alltag herausfordern“ bis 5.11.
Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe
www.ccf-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL