Der Chlausenhut

Kunst & Design // Artikel vom 30.11.2014

Ist es der Hut, den die Menschen am Klausenpass zu ihrer Tracht tragen?

Ist er Appenzeller Volksgut? Man weiß es nicht. Aber Tatsache ist, dass Michaela Tröscher zahlreiche volkskundliche Elemente und autobiografische Versatzstücke in ihre Arbeiten integriert. Parallel zur Ausstellung „Erhobenen Hauptes“ eröffnet Tröscher ganz eigene Bildwelten. -ChG

Eröffnung: So, 30.11., 11 Uhr, bis 22.2.2015, Kunstverein Pforzheim im Reuchlinhaus

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 12.04.2021

Der Projektraum Pool und die Nordbeckenateliers fürchten um ihre Räume und richten sich daher mit einem offenen Brief an OB Frank Mentrup.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.