Der weibliche Blick

Kunst & Design // Artikel vom 31.08.2018

Der weibliche Blick (Foto: Elisa Reznicek)

Ein gutes Konzertbild visualisiert Musik wie Stimmung und hält auf und abseits der Bühne die Zeit an.

Aber macht es einen Unterschied, ob im Graben ein Mann oder eine Frau das Geschehen fokussiert? Diese Frage stellt indirekt die Fotoausstellung „Der weibliche Blick“. Web- und Grafikdesignerin Kirsten Bohlig, Stadtplanerin Bernadette Fink und die auch als INKA-Autorin tätige Musikjournalistin Elisa Reznicek geben die Antwort aus Frauenperspektive – mit ihrer Bildsprache in Form von professionellen Konzertaufnahmen, die u.a. beim „Fest“, im Tollhaus oder während des „SWR3 New Pop Festivals“ entstanden sind und sich auch als Beitrag zur Gender-Debatte verstanden wissen wollen. -pat

Finissage: Fr, 31.8. (ab 21 Uhr Poetry Slam), je 18 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Das Stadtmuseum arbeitet die Etappen der Fotografie in Karlsruhe ab.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

In dieser Ausstellung wird das gesamte Kunstgeschehen in der Fächerstadt zwischen Kriegsende und den 1960er Jahren aufgezeigt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Der vierte Geburtstag der Produzentengalerie 20. Juni liegt schon einen Monat zurück.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Im Rahmen von 50 Jahre Städtepartnerschaft stehen sich Arbeiten von Debbie Barber, Sarah Burton, Katie Lowe (Keramik) sowie Jayne Childs und Laura Mabbutt (Textil) aus Nottingham, Keramik von Jutta Becker, Karin Flurer-Brünger und Christine Hitzblech oder Textilarbeiten von Helga Weilacher-Stieler gegenüber.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der am Killesberg gelegene Campus Weißenhof bietet mit dem offenen Foyer und den Brücken, die einen Ausblick auf die im Untergeschoss gelegenen Räume geben, auch ein interessantes architektonisches Erlebnis, das sich jetzt im Sommer noch schöner erschließt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Vor 30 Jahren ins Leben gerufen, wurde die Städtische Galerie nach gelungener Sanierung mit der internationalen Wettbewerbsausstellung „Grafikpreis: Linolschnitt heute XI“ wiedereröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Oberhalb von Ettlingen sitzt der traditionsreiche Kunstverein auf der Wilhelmshöhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der belgische Kurator und Hochschullehrer Jan Boelen wurde zum neuen Rektor der HfG gewählt.