Des Kaisers letzte Kleider

Kunst & Design // Artikel vom 30.11.2011

Im August 1900 wurden die Gräber im Speyerer Dom geöffnet.

Zum Vorschein kamen Tote, die in prächtige Kleider gehüllt waren und damit von ihrem sozialen Status Zeugnis ablegten. Seit 2009 sind Wissenschaftler und Forscher nun damit beschäftigt, diese Textilien zu analysieren und ihre Konservierung zu optimieren. Historische Glasnegative können in der Ausstellung nun neben Einblicken in die modernsten Verfahren und Erkenntnisse der Konservierungstechnik begutachtet werden.

Wie sich mittelalterliche Kleidung anfühlte, wie Münzen früher geprägt wurden, allgemein: wie das Leben in einer mittelalterlichen Stadt vonstattenging, das lässt sich in der Mitmach-Ausstellung „Burg Drachenfels – Reisen ins Mittelalter“ spielerisch erleben. In der Vorweihnachtszeit lockt das Junge Museum Speyer außerdem mit einem besonderen Angebot: zehn Euro pauschal für Familien. -ChG

Des Kaisers letzte Kleider: bis 25.3.2012., Burg Drachenfels: bis 29.1.2012, vom 1.11.-24.12. ermäßigter Familieneintritt, Historisches Museum der Pfalz, Speyer

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Poetische Expansionen Teil 2

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Neue künstlerische Formen entstanden ab den 1950er Jahren vor allem in Süddeutschland, einige Dichter aus Stuttgart begannen, die Poesie zu erweitern um künstlerische Medien.

>   mehr lesen...




Peter Vogel

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Seine „Zwitscher­maschi­nen“ waren berühmt.

>   mehr lesen...




Bildgewalt

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Unser Leben, unsere Geschichte basiert auf Gewalt.

>   mehr lesen...




Aids-Benefiz-Kunstauktion 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Am So, 22.10. um 15 Uhr lädt der Förderverein der Aids-Hilfe Karlsruhe wieder zur Benefiz-Kunstversteigerung zu Gunsten der Aids-Hilfe Karlsruhe/Zentrum für sexuelle Gesundheit ein.

>   mehr lesen...




20 Jahre Städtische Galerie im Hallenbau

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2017

Exakt am 18.10. jährt sich das 20-jährige Bestehen der Städtischen Galerie Karlsruhe im Hallenbau.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...