Details eines großen Humoristen

Kunst & Design // Artikel vom 12.12.2009

Er könnte glatt als Pionier des deutschen Comics gelten.

Adolf Schroedter, Sohn eines Kupferstechers, hatte ein vielseitiges Talent. Er war Maler, Illustrator, Kupferstecher, Radierer, Holzschnittzeichner, Lithograph, politischer Satiriker, Schriftsteller, Botaniker, und Schöpfer reizvoller Ornamente. Seine Ausführung ist barock, arabesk, immer geistvoll und von einer überbordenden Erfindungsgabe.

Ein Künst­ler, den es wieder zu ent­decken gilt: Der 1805 geborene Schroedter gehört nicht nur zu den bedeu­tend­sten Vertre­tern der Düssel­dorfer Genremalerei, sondern zählt auch zu den Haupt­vertre­tern der Düssel­dorfer Grafik. Insbe­sondere seine humor­vollen Inter­preta­tionen litera­rischer Vor­lagen, beispiels­weise von Shakespeare, Cervantes, Goethe und Münch­hausen, machten ihn bekannt. 1859 erhielt er eine Professur für Orna­mentik und Zeichnen am Karls­ruher Poly­techni­kum.

In der Fächer­stadt standen er und seine Frau, die Blumen­malerin Alwine Schroedter, schon bald im Mittel­punkt des hiesi­gen Künstler­kreises, zu dem auch Brahms und Scheffel gehörten. Die Ausstellung „Adolf Schroedter. Von Düsseldorf nach Karlsruhe“ bietet einen Querschnitt durch die malerischen und grafischen Arbeiten des 1875 verstorbenen Künstlers. -ub


12.12.-5.4.2010, Städtische Galerie, Karlsruhe
www.staedtische-galerie.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Zwei oberrheinische Künstler in Durbach

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2018

Die renommierte Reihe „Profile in der Kunst am Oberrhein“ wird fortgesetzt mit zwei Künstlern, die beide in oder nahe Karlsruhe wohnen.

>   mehr lesen...




Rundgang der HfG Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2018

Interdisziplinarität und akademische Offenheit sind die DNA der Hochschule für Gestaltung.

>   mehr lesen...




200 Jahre Badischer Kunstverein

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.07.2018

Mit zwei großen Ausstellungen geht das Jubiläumsjahr des Badischen Kunstvereins im Sommer weiter.

>   mehr lesen...




Elke Zauner & Michael Göbel

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.07.2018

Mit einer Doppelausstellung setzt der Friedrichsbau seine Kunstpräsentationen fort.

>   mehr lesen...




100 Meisterwerke der Medienkunst

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.07.2018

Man merkt es ja schon bei gemeinsamen Gesangsversuchen auf Familienfeiern.

>   mehr lesen...




Kunstakademie: Sommerausstellung 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 11.07.2018

Auch zur Sommerausstellung 2018 werden die Klassenräume der Kunstakademie wieder zu Ausstellungsräumen, in denen die über 300 Studierenden aktuelle Einblicke in ihre Arbeit geben.

>   mehr lesen...




Nina Laaf

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.07.2018

Ein breites, an der Wand schwebendes Band mit einem bunten Muster; eine stabile, wuchtige Säule mitten im Raum; ein an die Wand gelehnter, an einem Halter befestigter Stab.

>   mehr lesen...




It’s About Us

Kunst & Design // Tagestipp vom 07.07.2018

Oft beachten wir grade die einfachen Dinge im Leben nicht mehr, sie gehen im Zeitdruck und der Hektik unter, gelten als banal und unwichtig.

>   mehr lesen...