Die andere Moderne

Kunst & Design // Artikel vom 01.08.2014

Der Ausstellungstitel bezieht sich auf die Zeitschrift „Die Rheinlande“, die 1900 gegründet wurde und ihren Blick auf die Kunstregionen längs des Rheins abseits der großen Metropolen Berlin und München richtete.

Von der Quelle bis zur Mündung, von Basel und Straßburg über Karlsruhe, Darmstadt, Köln und Düsseldorf bis Hagen wurden Strömungen und Tendenzen präsentiert, die auch real aufgenommen wurden im „Verband der Kunstfreunde in den Ländern am Rhein“.

Über 120 Gemälde, Grafiken und Plastiken von rund 50 Künstlern wie Max Beckmann, Karl Albiker, Bernhard Hoetger und Wilhelm Lehmbruck geben einen anschaulichen Einblick in die Arbeit der Zeitung und des 1904 gegründeten Verbandes. -ChG

Eröffnung: Fr, 1.8., 19 Uhr; 2.8.-19.10., Städtische Galerie Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2021

Über 60 KünstlerInnen präsentiert „Durlach Art“ im historischen Altstadt-Ambiente bei seiner zweiten Auflage.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Die als Reihe angelegte neue Open-Air-Aktion verwandelt den Garten vor dem Baden-Badener Kurhaus mit einem Jahr Pandemieverspätung in einen kostenlosen Kunstparcours.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.





Kunst & Design // Artikel vom 30.07.2021

Als Ausgleich zum durch die Betreiber der Litfaßsäulen verschuldeten verspäteten Start wird die erste Achteintel-Ausstellung verlängert.