Die Hochzeit der Dinge

Kunst & Design // Artikel vom 19.05.2014

Wenn Bilder, Objekte, Computerzeichnungen und Schmuck aufeinandertreffen, kann man davon schon reden!

Achim Fischel zeigt diese große Bandbreite in seiner aktuellen Ausstellung. Er sei der erste Schmuckdesigner der Region gewesen, der zeitgenössischen, modernen Schmuck angefertigt habe; ihn darauf zu reduzieren greift aber bei der Fischel eigenen Neugierde wesentlich zu kurz. In Karlsruhe ist er durch Ausstellungen bei Voegtle sowie bei Knecht und Burster
bekannt, jetzt stellt er in der Design-Hochburg Schwäbisch Gmünd aus. -ChG

bis 28.5., Foto-Grafik-Art Gallery, Marktplatz 30, Schwäbisch Gmünd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 5?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.