Die Nachkommen des Winterkönigs in Heidelberg

Kunst & Design // Artikel vom 06.10.2019

Abb.: Louise Hollandine von der Pfalz, Sophie von der Pfalz als Indianerin, 1645, Sammlung der Fürsten zu Salm-Salm, Wasserburg Anholt

1619 die böhmische Königskrone anzunehmen, war eine Fehlentscheidung, die ganz Europa in den Dreißigjährigen Krieg stürzte.

Der für Heidelberg vorher so segensreiche Kurfürst Friedrich V., der seine erste Schlacht, am Weißen Berg, verlor und ins Exil musste und dort früh starb, wurde in Flugschriften als „Winterkönig“ verspottet, als König für nur ein Jahr.

Die Ausstellung zeigt materialreich vor allem das facettenreiche Los seiner vielköpfigen Familie: Ruprecht, Feldherr, Pirat, Erfinder und Künstler, machte als „The Last Cavalier“ und Admiral in englischen Diensten Karriere. Die älteste Tochter Elisabeth, Philosophin und spätere Äbtissin von Herford, korrespondierte mit René Descartes, der ihr sein Hauptwerk widmete.

Die in Holland geborene Louise Hollandine, hochbegabte Schülerin des Malers Gerrit van Honthorst, wurde Äbtissin des Klosters Maubuisson. Sophie, die jüngste Tochter und geliebte Tante und Briefpartnerin Liselottes von der Pfalz, heiratete den Kurfürsten von Hannover und wurde so die Mutter des ersten englischen Königs aus dem Haus Hannover. -gepa

Vernissage: So, 6.10., 11 Uhr, bis 16.2., Kurpfälzisches Museum der Stadt Heidelberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.10.2019

Die Klötzlebauer zeigen, was man mit Lego-Steinen außer spielen noch so alles anstellen kann.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2019

Rund 400 Liter Wasser pro Tag gegen etwa 120 Liter – wessen Wasserverbrauch ist größer?





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2019

Mit Eröffnung des neuen Bauhaus-Museums in Weimar starteten im April dieses Jahres die Feiern zu 100 Jahre Bauhaus-Design und der damals eingeläuteten „Architektur der Moderne“.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2019

Hin zu mehr Klimabewusstsein, hin zu grüneren Städten, hin zu einem nachhaltigeren Leben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2019

Seit 1985 berät und unterstützt die Aids-Hilfe Karlsruhe in Sachen HIV und sexueller Gesundheit.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2019

Chormusik im anregenden Kunst-Ambiente verspricht das Konzert des Studio Vocale mit einer musikalischen Reise nach Nord- und Südamerika.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2019

Die Karlsruher Malerin ergänzt ihre Ölbilder mit Lichtprojektionen und schafft damit neue visuelle Erfahrungsräume.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2019

Ein Wochenende lang verwandelt sich ganz Pfinztal in ein Labyrinth aus Hinterhöfen, Ateliers, Gärten und Gewerbebauten, die alle zu temporären Museen mutieren.