Die Poesie des Materials

Kunst & Design // Artikel vom 16.08.2012

So lautet der Untertitel der Ausstellung „Surface“, mit der das Kunstwerk Klein den Koreaner Chun Kwang Young den beiden ebenfalls sehr materialintensiv arbeitenden Künstlern Gotthard Graubner und Anselm Kiefer gegenüberstellt.

Wo Young aus antiquarisch erworbenen Büchern die Seiten aus Maulbeerbaum-Blättern trennt und diese zu Tütchen faltet, die wiederum zusammengesetzt größere Strukturen und Bilder ergeben, wird die Farbe bei Graubner durch die Unterfütterung plastisch. Bei Kiefer wiederum verlaufen die Grenzen zwischen Malerei und Plastik fließend durch die Einbeziehung von Naturmaterialien.

Im Kunstwerk Klein, das sich zwischenzeitlich einen Namen gemacht hat als Entdecker junger Positionen, ist wieder einmal das Nebeneinander von Bekanntem und Unbekanntem zu bestaunen. Wir können uns einen eher fremden Kulturkreis im Gegenüber zu den leicht verstörenden Mythologien Kiefers und den fast meditativen Kissenbildern Graubners vielleicht genau deshalb gut erschließen. -ChG

bis 16.9., Kunstwerk – Sammlung Alison und Peter W. Klein, Eberdingen-Nussdorf

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Georg Tyrahn

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.12.2017

Georg Tyrahn? Nie gehört wahrscheinlich.

>   mehr lesen...




Bronislava von Podewils

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Tiere als Motiv gehören zur Kunst seit ihren frühesten Stunden – Wellpappe allerdings erst seit den 1960ern.

>   mehr lesen...




Resonanzen live

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Freitagnachmittag ist nicht nur der Eintritt in die ZKM-Ausstellung „Resonanzen“ ab 14 Uhr umsonst.

>   mehr lesen...




Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontanität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist.

>   mehr lesen...




Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...