Die Schule von Kyiv

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2015

Kiew wird oft als die „Mutter aller russischen Städte“ bezeichnet.

Die größte Stadt der Ukraine ist wichtiger Bildungs- und Industriestandort. Logische Konsequenz daraus war 2012 die Gründung einer Biennale für zeitgenössische Kunst, die 2014 wegen des Krim-Einmarschs zunächst verschoben, dann abgesagt wurde – und jetzt doch stattfinden wird. „The School Of Kyiv“ richtet dezidiert den Blick auf die gegenwärtige Situation und will ausgehend von der Kunst den Dialog über das zeithistorisch-politische Geschehen anregen.

Daher findet die Biennale an verschiedenen Orten mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt, wobei in Karlsruhe besonders die Position von Alexandra Exter betont wird. Die Ukrainerin steht stellvertretend für den lebhaften Austausch, der in den 1920er Jahren zwischen dem damaligen Russland und Deutschland gepflegt wurde und der derzeit einen regen Nachhall in der jungen Künstlerschaft erfährt. Ausstellungen, Filmscreenings, Multimedia-Experimente und Kooperationen mit Institutionen sollen auf verschiedenen Ebenen den Austausch ermöglichen. -ChG

Eröffnung: Do, 1.10., 19 Uhr, Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Neue Schwarze Romantik

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2018

Im Herbst 2012 machte das das Frankfurter Städel Museum mit der großen Sonderausstellung „Schwarze Romantik.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

„Kunst. Raum. Emotion.“ ist das Motto der „art Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Chinese Impressions

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Alles ist im ständigen Wandel, das ganze Leben.

>   mehr lesen...


Absicht

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Um der Selbstbezogenheit der Kunst des 20. Jahrhunderts und dem Verlust jeglicher Bezüge entgegenzuwirken, haben sich die beiden Künstler und Maler Benedikt Forster und Norbert Kiby im Vorfeld  dieser Doppelausstellung einzelne Bildmotive zugespielt.

>   mehr lesen...




Sabrina Haunsperg Werke 2008–2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Die österreichische Künstlerin Sabrina Haunsperg (geb. 1980) erstellt farbintensive, dynamische und meist großformatige Gemälde in unterschiedlichen Techniken und Materialien.

>   mehr lesen...




Adieu Tristesse

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Im Zentrum der „Neuen Figuration“ Anfang der 1960er Jahre stand die Klasse HAP Grieshabers an der Kunstakademie Karlsruhe mit Horst Antes, Heinz Schanz, Hans Baschang, Dieter Krieg, Rainer Küchenmeister, Walter Stöhrer und Else Winnewisser.

>   mehr lesen...




Laura Polke

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

>   mehr lesen...