Dieter Krieg & Manfred Rennertz

Kunst & Design // Artikel vom 13.02.2012

Das Museum für Aktuelle Kunst ehrt Dieter Krieg, der in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag gefeiert hätte.

Krieg studierte an der Karlsruher Akademie, lehrte kurzzeitig auch an ihr und gehört mit Horst Antes und Walter Stöhrer zu den wichtigen Wegbereitern einer neuen Figuration in den 1970er Jahren. Zu einer Zeit, als die Abstraktion en vogue war, wollte er die menschliche Figur dargestellt wissen – und wurde für seine bandagierten Körperdarstellungen 1966 mit dem Deutschen Preis der Jugend ausgezeichnet.

Nach einem kurzen Ausflug in die Konzeptkunst kam er wieder zurück zur expressiven Gegenständlichkeit. Nichts war vor ihm sicher und er scheute sich auch nicht, Tomaten, Fritten oder Schaschlik-Spieße zum Bildthema zu machen. Noch bis 22.4. ist parallel dazu in der Reihe „Profile in der Kunst am Oberrhein“ die Geburtstagsausstellung für Karl Manfred Rennertz zu sehen, der im Januar 60 Jahre alt wurde.

Er gilt als einer der „Urväter der Kettensäge“, bearbeitet Holz mit diesem kreischenden Werkzeug, arbeitet aber auch in Beton und Bronze, malt und stellt Druckgrafiken her. Wichtig dabei: Groß muss es sein – so hat er beispielsweise einen Holzschnitt mit der Dampfwalze eingefärbt. Der Wahl-Baden-Badener ist dort mit Skulpturen präsent, jetzt wird er das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach mit seinen Plastiken besetzen. -ChG

Rennertz: bis 22.4., Krieg: bis 10.6., Sammlung Hurrle – Museum für Aktuelle Kunst Durbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

„Kunst. Raum. Emotion.“ ist das Motto der „art Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Chinese Impressions

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Alles ist im ständigen Wandel, das ganze Leben.

>   mehr lesen...


Absicht

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Um der Selbstbezogenheit der Kunst des 20. Jahrhunderts und dem Verlust jeglicher Bezüge entgegenzuwirken, haben sich die beiden Künstler und Maler Benedikt Forster und Norbert Kiby im Vorfeld  dieser Doppelausstellung einzelne Bildmotive zugespielt.

>   mehr lesen...




Sabrina Haunsperg Werke 2008–2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Die österreichische Künstlerin Sabrina Haunsperg (geb. 1980) erstellt farbintensive, dynamische und meist großformatige Gemälde in unterschiedlichen Techniken und Materialien.

>   mehr lesen...




Adieu Tristesse

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Im Zentrum der „Neuen Figuration“ Anfang der 1960er Jahre stand die Klasse HAP Grieshabers an der Kunstakademie Karlsruhe mit Horst Antes, Heinz Schanz, Hans Baschang, Dieter Krieg, Rainer Küchenmeister, Walter Stöhrer und Else Winnewisser.

>   mehr lesen...




Laura Polke

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

>   mehr lesen...


Spielerische Grenzüberschreitung

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.02.2018

Der 1954 in Sveqel (Kosovo) geborene und dort wie in Deutschland ansässige Künstler Ymer Shaqiri ist international in vielen Ausstellungen und auf Kunstmessen vertreten.

>   mehr lesen...