Dominik Schmitt

Kunst & Design // Artikel vom 19.01.2019

Dominik Schmitt, Oase, 2018

Surreale Lebe- und Hybridwesen malt Dominik Schmitt, der die malerischen Elemente der Renaissance mit den anatomischen Studien der Naturwissenschaften vereint.

Der Künstler erforscht mit Hilfe von Vorstudien exakte Proportionen, die Grundlage seiner geheimnisvollen Wesen. In abstrakten Räumen werden sie lebendig, denn Schmitt stellt nicht nur die Oberflächen der Figuren dar, sondern lässt ebenso einen Blick ins Innere zu: Viele seiner Figuren sind ineinander verschachtelt und öffnen ihre Leiber, in denen sich nicht nur Organe, sondern auch neue Geschöpfe befinden.

Antrieb des Landauer Künstlers sind meist soziale und philosophische Fragen: Wer oder was ist das menschliche Ich, aus wie vielen Ichs bestehen wir, woher kommen diese Ideen und Vorstellungen darüber und wohin wird sich das Ich transzendieren, wenn überhaupt? -gepa

Vernissage: Sa, 19.1., 15-20 Uhr (Galerientag), bis 9.3., Grafisches Kabinett bis 22.12., Artlet Studio, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Der für anspruchsvolle Gestaltung und hohe handwerkliche Qualität stehende Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg setzt seine „Eunique“-Präsentationstradition auch auf der „Loft“ fort.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.04.2019

Unter dem Titel „Alles was neben mir ist“ präsentiert die Gedok Positionen von fünf Künstlerinnen aus Schweden, vor allem Druckgrafik wie Radierungen, Lithografien, Siebdrucke, Fotopolymerprints und Stickerei.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.04.2019

Einer begleitet die Comic-Szene seit 85 Jahren.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.04.2019

Die Erweiterung des Begriffs der Plastik ist schon so strapaziert worden, dass hier niemand mehr Neues erwartet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

Wann fing es an mit der Instagramisierung der Gesellschaft, mit dem Selfie-Wahn, der permanenten Selbstdarstellung?





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

Skeptisch schaut er aus dem Spiegel auf den Betrachter, verletzlich und am Sinn des Lebens zweifelnd.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

Die Darstellung des Menschen in der Kunst über die Jahrhunderte verfolgt die neue Ausstellung der EnBW, die im April im Konzernsitz an der Durlacher Allee begonnen hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.04.2019

1839 wurde die Fotografie erfunden, und damit veränderte sich auch die Kunst der Malerei.