Don’t Walk The Line

Kunst & Design // Artikel vom 20.03.2014

Es ist viel mehr als eine Gegenüberstellung zweier Künstler, die in unterschiedlichen Genres zu Hause sind.

Nina Annabelle Märkl arbeitet zwar auch installativ, in ihrem Werk überwiegt aber die Zeichnung, während Reinhard Voss zumeist großformatige Holzskulpturen schafft. Für den Pforzheimer Kunstverein haben die beiden Künstler ein raum-bildliches Gefüge entwickelt, bei dem der Betrachter über Stegskulpturen wandelnd die verschiedenen Arbeitsweisen an vergleichbaren Themen im Wortsinn erfahren kann.

Ins kleine Format entführt derweil die neue Ausstellung im Schmuckmuseum: Unter dem Titel „Höllenhund und Liebestaube“ werden 5.000 Jahre Tiermythen in der Schmuckgestaltung aufgerollt. Deutlich wird auch hier, dass das Museum mit seiner außergewöhnlichen Sammlung der ideale Ort für eine solche Schau ist und dass Pforzheim selbst während des Jugendstils maßgeblich an der Produktion hochkarätiger Stücke beteiligt war. -ChG

Märkl/Voss: bis 27.4., Kunstverein Pforzheim; „Höllenhund...“: Eröffnung Do, 20.3., 19 Uhr, Märkl/Voss: bis 27.4., Kunstverein Pforzheim; „Höllenhund...“: Eröffnung Do, 20.3., 19 Uhr, 21.3.-22.6., Schmuckmuseum im Reuchlinhaus, Pforzheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Türen trennen Räume und Menschen, können sie aber auch verbinden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Die Architektin, Dramaturgin und Kuratorin Cagla Ilk und der Kurator, Schriftsteller und Pädagoge Misal Adnan Yildiz bilden das neue Leitungsduo der Kunsthalle Baden-Baden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Nie bleibt er stehen, und doch fließt ein Fluss „ewig“.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Der „Oberrheinische Kunstpreis Offenburg“ 2020 geht an Peter Bosshart.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Elke Wree bringt das innere Erleben von Natur malerisch zum Ausdruck.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Bunte Ponys, badende Katzen, tanzende Hummer.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Computerspiele sind nicht nur Popkultur oder Konsumprodukt, sondern längst auch Kunstwerke oder kulturelle Artefakte, die uns etwas über Welt und Gesellschaft sagen können.