Doppelt Doppeldeutig

Kunst & Design // Artikel vom 05.10.2018

Je sieben Künstlerinnen der Gruppen Angewandte Kunst aus Reutlingen und Karlsruhe bestreiten diese Doppelausstellung mit Arbeiten aus Keramik, Skulptur, Mosaik, Glas, Textil oder Schmuck.

Gisella Codara, Lissi Maier-Rapaport, Christine Ziegler, Barbara Thom-Kollross, Eva Funk, Keramik; Elke Roth, Susanne Reusch treffen dabei auf teils renommierte hiesige Gestalterinnen wie Jutta Becker, Susanne Högner oder Ulrika Scriba, die Intarsien zeigt. -rw

Eröffnung: Fr, 5.10., 20 Uhr, bis 28.10., Gedok, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Die als Reihe angelegte neue Open-Air-Aktion verwandelt den Garten vor dem Baden-Badener Kurhaus mit einem Jahr Pandemieverspätung in einen kostenlosen Kunstparcours.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.