Draußen!

Kunst & Design // Artikel vom 25.08.2014

Skulpturenparks haben offensichtlich Saison.

Vom beschaulichen Herrenwies im Schwarzwald bis zum mondänen Bad Homburg lockt es nicht nur Sonnenhungrige, sondern auch Künstler nach draußen. Sie greifen in die Landschaft und die Natur ein, schaffen neue Bezüge und Sichtachsen und bringen damit den Betrachter dazu, die Umgebung neu wahrzunehmen.

Jetzt hat das Phänomen des Skulpturenparks auch Durbach erreicht, wo zur Parksaison 2014 „Neue Objektkunst“ aus dem Syrlin Kunstverein Stuttgart präsentiert wird. Passend dazu ist die neue Einzelausstellung dem Schwäbisch Gmünder Maler und Bildhauer Max Seiz gewidmet, der bis Mitte September nicht nur mit einer Überblicksausstellung ins Museum lockt, sondern auch im Park mit Skulpturen zu sehen ist. Parallel werden außerdem auch noch Rolf-Gunter Dienst und abstrakte Kunst aus China gezeigt. -ChG

Seiz/China: bis 14.9., Objektkunst/Dienst: bis 5.10., Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle Durbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 5?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.