Durlacher Dinge

Kunst & Design // Artikel vom 17.06.2013

Gegenstände mit Geschichte sucht das Pfinzgaumuseum.

Die für den Herbst geplante Ausstellung „Durlach gesucht!“ soll bestückt werden mit Objekten von Menschen, die in Durlach wohnen oder Durlach schätzen – und die ganz persönliche Geschichte(n) erzählen! Es dürfen Erinnerungsstücke oder Zufallsfunde sein, Skurriles oder Banales, Hauptsache ist, dass die Dinge mit ihrer Geschichte in irgendeiner Form an den Stadtteil anknüpfen.

Wenn sie dazu noch eine handliche Größe von 30x30 Zentimeter und vor allem einen ideellen, aber keinen hohen materiellen Wert haben – umso besser! Ausgestellt wird die Durlacher Bestandsaufnahme in Objekt und Geschichte ab dem 10.10.; Fragen werden unter Tel.: 0721/133-42 22 oder per E-Mail an: durlach-gesucht@kultur.karlsruhe.de beantwortet. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Peter Seesemann, Peter Nowack & Martin Wagner

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Taschen, Kleidung, Verschlüsse – alles, was zumacht, verschließt und verbirgt, interessiert Peter Seesemann.

>   mehr lesen...




In Ekstase

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Die Städtische Galerie Böblingen zeigt anlässlich des 50. Todesjahres des Malers Wilhelm Geyer eine beachtenswerte Retrospektive des 1900 in Ulm geborenen Künstlers, der eine ganze Generation von Malern beeinflusste.

>   mehr lesen...




Carolin Jörg. Zeichnung

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Carolin Jörg lotet das Potenzial der Gattung Zeichnung vielfältig aus.

>   mehr lesen...




Bildhauerklasse Klingelhöller

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Gegenwart und Zukunft der Bildhauerei.

>   mehr lesen...




Kontemplative Räume

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Kontemplation ist ein Zustand, in den insbesondere Kunst führen kann.

>   mehr lesen...




I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

>   mehr lesen...




Flußpferde am Oberrhein

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.06.2018

Ein warmer Tag in den Rheinauen von Daxlanden.

>   mehr lesen...




Kwiekulik

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.06.2018

Kunst und Leben gehörten bei ihnen zusammen.

>   mehr lesen...




Halb Frau, halb Künstlerin & Finale der Emil-Nolde-Schau

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.06.2018

Noch bis 17.6. läuft in Heilbronn die Emil-Nolde-Schau „Eine Retrospektive auf Papier“ mit eher selten ausgestellten, kraftvoll-zarten Arbeiten auf Papier, die in der Tat einen „Farbenzauber“, so der Ausstellungstitel, entfachen.

>   mehr lesen...