Eigentlich nicht weit auseinander

Kunst & Design // Artikel vom 04.12.2015

„Welten“ ist die Ausstellung betitelt, mit der die Keramikerin Susanne Ring und der Tütenkünstler Thitz zusammen präsentiert werden.

Zwei zunächst unterschiedliche Welten, die aber über das Thema „Beziehung“ zueinander finden. Susanne Rings locker im Raum gruppierte Männchen bieten sich in ihrer archaischen Darstellung, den großen Köpfen, flachen Körpern und spindeldünnen Extremitäten als Reflexionsebene für menschliche Gefühle an. Ihre Figuren erinnern in ihrer Machart ein wenig an die Plastilin-Figuren von Nathalie Djurberg, wobei Ring darauf verzichtet, verschreckend-verstörende Szenarien zu entwerfen. Bei ihr muss sich der Betrachter auf das Miteinander der Figuren einlassen, auf sie zugehen, um die zwischenmenschlichen Komponenten herauszulesen.

Ähnlich verhält es sich bei den Wimmelbildern von Thitz, der utopische Städte im Kleinformat entwirft. Denn auch wenn er ausweislich des Titels „London, New York, Tokio“ portraitiert, handelt es sich doch um sehr freie Adaptionen, in denen „die Stadt“ ein Eigenleben zu führen beginnt. Für Landau hat er mit den bemalten Tüten der lokalen Bürgerschaft eine Installation realisiert, die die Wein-Stadt jetzt endgültig in den Rang einer Kunst-Stadt hebt. -ChG

Eröffnung: Fr, 4.12., 20 Uhr, 5.12.-17.1., Kunstverein Villa Streccius, Landau

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2019

Rund 400 Liter Wasser pro Tag gegen etwa 120 Liter – wessen Wasserverbrauch ist größer?





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.10.2019

Rund 75 der schönsten und bedeutendsten Blätter französischer Zeichner aus der Zeit des Manierismus, des Barocks und Rokokos sind zu Gast in Waiblingen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.10.2019

Sinnliche Oberflächen verführen das Auge, laden zum Genießen ein.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.10.2019

Der Kunstmarkt Boesner öffnet seinen neuen Standort in Mühlburg.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.10.2019

Immer am Stand der aktuellsten technologischen Entwicklung und zugleich kulturgeschichtlich tief verwurzelt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 12.10.2019

Der deutsch-tschechische Medienkünstler mit Professur an der Karlsruher Hochschule für Gestaltung bekommt eine große Einzelausstellung.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2019

Seit vier Jahren stellt die Zettzwo-Produzentengalerie in Durlach stets spannende Themenausstellungen von hoher künstlerischer Qualität auf die Beine.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2019

Der renommierteste Plakat-Wettbewerb im deutschsprachigen Raum macht zum ersten mal Halt in Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2019

Das Badische Malerdorf bekommt Räume im Erdgeschoss des alten Fachwerkhauses in der Niddastr. 6 für Kunstausstellungen und andere kulturelle Events.