Eine Künstlerfreundschaft

Kunst & Design // Artikel vom 17.07.2011

Karl Hofer und Karl Albiker haben in Karlsruhe und Ettlingen ihre Spuren in Form zahlreicher Werke in Museen und im öffentlichen Raum hinterlassen.

Ist bei Hofer das Thema „Figur und Raum“ auf Gemälden nachzuvollziehen, hat Albiker Akte, Portraits und Monumentalplastiken geschaffen, die Auguste Rodin und Aristide Maillol verpflichtet sind.

Dieser Künstlerfreundschaft und dem gegenseitigen Austausch der beiden Künstler ist die Ausstellung gewidmet. -ChG

bis 31.8., Museum Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Christian Hoerweg |

Sehr geehrter ChG,
auch wenn die Info zu der Ausstellung sehr spärlich ist , so wäre meines Erachtens trotzdem eine Legende zu der Abbildung,also Wer? Titel? Maße? Technik? Entstehungsjahr ? angebracht gewesen !
mit bestem Gruß
ChH

Was ist die Summe aus 7 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL