Eiswiesen Dialoge

Kunst & Design // Artikel vom 26.11.2016

Mit einer Fotoausstellung und Musik zweier Spark-Mitglieder bei der Vernissage geht die Kunst-Initiative „Eiswiesen Dialoge“ in ihre fünfte Auflage.

Unter dem Titel „People, Animals, Landscape And More“ präsentieren die beiden Architekten Martin Kemminer und Jürgen Mayer im eigenen Haus, das auch für Ausstellungszwecke ideal geeignet ist, Fotoarbeiten von Dolli Schorp. Schwerpunkt der neuen Ausstellung der in Neuburg und in Südafrika lebenden Fotografin sind Lesotho und die Drakensberge.

Schorps Themen sind neben Natur und Landschaft auch die Menschen und ihr tägliches Leben. Die Vernissage wird von Musik von Andrea Ritter und Daniel Koschitzki, beide Mitglieder der klassischen Band Spark, umrahmt. -ChG

Eröffnung: Sa, 26.11., 17 Uhr, bis 31.12.2017, Auf den Eiswiesen 10, Karlsruhe, Mo+Di 10-19 Uhr sowie n. Abspr.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 1?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.