Entre Deux

Kunst & Design // Artikel vom 11.12.2022

Entre Deux (Foto: Jenny Kiep)

Von Mai bis Oktober waren bereits großformatige Arbeiten der beteiligten KünstlerIinnen als erster Teil des Projekts am Rheinufer in Straßburg zu sehen.

Nun wandert die länderübergreifende Kooperation auf der badischen Seite des Rheins. Denn die Ausstellung „Entre Deux“ ist eine Kooperation der Städtischen Galerie mit dem Straßburger Kunstverein Quinz’art.

Die zehn ausgewählten deutschen und französischen Kuünstler Solweig De Barry, Jean-Baptiste Defrance, Elias Errerd, Nathalie und Alexander Suvorov-Franz alias Arrtist Duo, Johannes Mundinger, Pio Rahner, Marion Sautter, David Sibieude und Haleh Zahedi präsentieren ein breites Spektrum an Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur und Installation. Ihr gemeinsames Thema: Erinnerung. Viele der gezeigten Werke wurden speziell für diese Ausstellung konzipiert. -rw

bis 2.4., Städtische Galerie Offenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL