Farbe querfeldein

Kunst & Design // Artikel vom 19.05.2018

Farbe querfeldein

Das Gelbe vom Ei, der Goldene Schnitt, das blaue Wunder – in der aktuellen Ausstellung der Jungen Kunsthalle tauchen kleine und große BesucherInnen in die Welt der Farben ein.

Geht man durch die Ausstellungsräume, spürt man die verschiedenen Wirkungen: Der grelle Ton der knallorangen Wand zieht sofort den Blick an, lässt aber nach kurzer Zeit die Augen schmerzen. Vor der lila Wand bekommt man Lust auf Heidelbeeren und auf Schokolade. Steht man vor dem satten Grün, meint man geradewegs den Frühling zu riechen. Gleich um die Ecke kommt man in einen kleinen Raum, der ganz in Farbe getaucht ist – je nachdem welches Lied läuft, wechselt die Beleuchtung.

Tipp: verschiedene Melodien auswählen und entspannt auf einem Kissen den Klängen lauschen oder auf der freien Fläche tanzen. Gemälde hängen in der Ausstellung nur eine Handvoll, sie sind den Farben entsprechend platziert und werden begleitet von Objekten oder Mitmachstationen.

Apropos Mitmachen: In Workshops und Ferienkursen können Kinder und Jugendliche selbst die Wirkung von Farben erforschen (Sa, 19.5.), im Farblabor unterschiedliche Malfarben kennenlernen und selbst herstellen (Di-Fr, 22.-25.5.) oder mit dem Lieblingsblau ein Bild malen (Sa, 9.6.). Für Gruppen oder Schulklassen werden Führungen und individuelle Aktionsprogramme angeboten, Anmeldung und Infos unter service@kunsthalle-karlsruhe.de. Der Eintritt ist frei. -leh

25.3.-21.10., tägl. 10-18 Uhr außer Mo, Junge Kunsthalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Peter Seesemann, Peter Nowack & Martin Wagner

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Taschen, Kleidung, Verschlüsse – alles, was zumacht, verschließt und verbirgt, interessiert Peter Seesemann.

>   mehr lesen...




In Ekstase

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Die Städtische Galerie Böblingen zeigt anlässlich des 50. Todesjahres des Malers Wilhelm Geyer eine beachtenswerte Retrospektive des 1900 in Ulm geborenen Künstlers, der eine ganze Generation von Malern beeinflusste.

>   mehr lesen...




Carolin Jörg. Zeichnung

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Carolin Jörg lotet das Potenzial der Gattung Zeichnung vielfältig aus.

>   mehr lesen...




Bildhauerklasse Klingelhöller

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Gegenwart und Zukunft der Bildhauerei.

>   mehr lesen...




Kontemplative Räume

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Kontemplation ist ein Zustand, in den insbesondere Kunst führen kann.

>   mehr lesen...




I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

>   mehr lesen...




Flußpferde am Oberrhein

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.06.2018

Ein warmer Tag in den Rheinauen von Daxlanden.

>   mehr lesen...




Kwiekulik

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.06.2018

Kunst und Leben gehörten bei ihnen zusammen.

>   mehr lesen...




Halb Frau, halb Künstlerin & Finale der Emil-Nolde-Schau

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.06.2018

Noch bis 17.6. läuft in Heilbronn die Emil-Nolde-Schau „Eine Retrospektive auf Papier“ mit eher selten ausgestellten, kraftvoll-zarten Arbeiten auf Papier, die in der Tat einen „Farbenzauber“, so der Ausstellungstitel, entfachen.

>   mehr lesen...