(Fast) 3x3

Kunst & Design // Artikel vom 13.12.2015

Drei Ausstellungen, zwei davon mit je drei Künstlern – ein Feuerwerk der Kunst wird in der Orgelfabrik abgebrannt.

Lukas Giesler, Kilian Höfer und Hannah Zeller (Bild)zeigen ihre Kunstwerke zum Beginn des Reigens. Unter dem sinnigen Titel „Tri | Tre | Dre“ präsentieren sich Carlos Gutierrez, Martin Pöll und Laura Sacher.

Und zuletzt ziehen mit „Pavillon calmo“ Arbeiten von insgesamt fünf Künstlerinnen in die Orgelfabrik. Ihnen allen gemeinsam ist, dass sie noch an der Kunstakademie studieren und mit den Ausstellungen durch die Stadt Karlsruhe gefördert werden. -ChG

Giesler/Höfer/Zeller: Eröffnung: So, 13.12., 17 Uhr, bis 20.12.; Tri: Eröffnung: Fr, 15.1., 18 Uhr, 16.-31.1.; Pavillon calmo: Eröffnung: Fr, 5.2., 20 Uhr, 6.2.-21.2., Orgelfabrik Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 13.06.2021

Ende des 19. Jahrhunderts begann Karlsruhe, eine große Anziehung auf junge KünstlerInnen und ArchitektInnen auszuüben.