Faszination Lego

Kunst & Design // Artikel vom 26.10.2019

Die Klötzlebauer zeigen, was man mit Lego-Steinen außer spielen noch so alles anstellen kann.

Der aus Ulm und Ludwigsburg stammende Zusammenschluss von Fans zwischen zwölf und 70 war seit der letzten Bruchsal-Ausstellung 2015/16 wieder fleißig am Werk und präsentiert bei seinem dritten Auftritt neue Modelle rund um die Thematiken Urlaub, Reisen und Sport; darunter neben teils 60 Jahre alten Lego-Originalen auch viele My Own Creations, die in oft stunden- und tagelanger (Gemeinschafts-)Arbeit entstanden und teilweise echte Kunstwerke sind!

Folglich erhalten sie einen würdigen Platz in Vitrinen und auf Podesten. Weitere Highlights: der Ninjago-Themenbereich und die Dinos aus der „Jurassic World“-Reihe. In den 45-minütigen Sonntagsworkshops „Bau-Aktion“ dreht sich’s speziell um Ufos und Raumschiffe (27.10./5.1./1.3.), Häuser und Fassaden (17.11.), Fachwerkhäuser (15.12.) und Bäume (16.2., je 13/14/15 Uhr). -pat

26.10.-1.3., Di-So/Fei 10-17 Uhr, Schloss Bruchsal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …