Fehlstelle

Kunst & Design // Artikel vom 02.06.2012

Unterschiedliche Materialfehler können bekanntermaßen zu Fehlstellen führen.

Das ist aber hier nicht gemeint! „Fehlstelle“ ist vielmehr eine lose Künstlervereinigung Düsseldorfer Akademiestudenten, die seit 2001 zusammen ausstellen. Die von Valeria Liebermann kuratierte Ausstellung zeugt mit den Fotografien von Johannes Döring, Barbara Hilski, Thomas Neumann, Thyra Schmidt und Juergen Staack von deren unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen.

In ihren Fotografien gehen sie den offenbar derzeit virulenten Fragen nach dem Original und der Realität, aber auch nach Bildverlust, Immaterialität und Räumlichkeit (nicht zuletzt in der zeitlichen Ausdehnung) nach und hinterfragen sie mit ihren Arbeiten. Für Offenburg werden ältere Arbeiten der Gruppe durch ein neueres, für die Ausstellung realisiertes Gemeinschaftswerk ergänzt. Außerdem erweitern die Künstler ihr sowieso schon breites Spektrum mit dem Hinzuziehen von akustischen Effekten, um dem Betrachter eine noch breitere Reflexion über die Grundlagen fotografischen Denkens zu ermöglichen. -ChG

bis 17.6., Städtische Galerie, Offenburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Its Interior / And A Facade

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.05.2018

Den Architekturen des im Jahr 1900 eröffneten BKV-Gebäudes in der nördlichen Waldstraße mit seiner ornamentalen Fassade und variierenden Interieurs widmet sich diese gastkuratierte Gruppenschau.

>   mehr lesen...




Vierundneunzig-Achtzehn

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.05.2018

Nach fast 25 Jahren ist es Zeit, Abschied zu nehmen.

>   mehr lesen...




Südwestdeutscher Keramikpreis

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.05.2018

Der „Südwestdeutsche Keramikpreis“ ist eine neue Initiative des Bundes der Kunsthandwerker Ba-Wü und der SV Sparkassen Versicherung aus dem Jahr 2017.

>   mehr lesen...




Farbe querfeldein

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.05.2018

Das Gelbe vom Ei, der Goldene Schnitt, das blaue Wunder – in der aktuellen Ausstellung der Jungen Kunsthalle tauchen kleine und große BesucherInnen in die Welt der Farben ein.

>   mehr lesen...




Shifted Tags – Erben des Graffiti

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Graffiti ist längst nicht mehr der Ausdruck jugendlichen Nervenkitzels.

>   mehr lesen...




Sandro Vadim & Susanne Zuehlke

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Sandro Vadim und Susanne Zuehlke verbindet nicht nur die gemeinsame Studienzeit an der Kunstakademie Mitte der 80er Jahre, sondern vornehmlich ihr Bekenntnis zur puren Malerei.

>   mehr lesen...




Stockhausen Goes Middle East

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Wie passt die wohl aufwändigste Komposition des 20. Jahrhunderts in einen kleinen Ausstellungsraum?

>   mehr lesen...




Zettzwo-„Werkschau“

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.05.2018

Die neun aktiv produzierenden Künstler der Zettzwo Produzentengalerie zeigen ihre schöpferische Bandbreite in einer großen Werkschau im Durlacher Rathausgewölbe.

>   mehr lesen...




Sebastian Winkler

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.05.2018

In der Ausstellung „Texere“ (Lat. für „weben“) verknüpft der Künstler und Schriftsteller Sebastian Winkler seine zwei zentralen Arbeitsfelder.

>   mehr lesen...