Festliche Kunst

Kunst & Design // Artikel vom 16.12.2014

Beim Stadtgeburtstag feiert auch die Sparkasse mit.

Der Kunstpreis 2015 steht deshalb unter dem Motto „Festliche Kunst“, wobei das Thema in Malerei oder Mischtechnik ganz frei interpretiert werden kann und keinen Bezug zu Karlsruhe haben muss. Die eingereichte Arbeit soll aber zwischen 2013 und 2015 entstanden sein und eine maximale Größe von zwei Quadratmetern haben. -ChG

Einreichung: 18.2.-2.3., Sparkasse Karlsruhe, Amalienstr. 24, 5. OG, Infos und Ausschreibung:
www.sparkassenstiftungen-ka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.