Filz in Bewegung

Kunst & Design // Artikel vom 27.11.2014

„Filz… in Bewegung“ lautet der Titel der Wanderausstellung, die jetzt in Heidelberg zu sehen ist.

Aus mehr als 250 Werken wählte eine Jury 65 Arbeiten von 54 Künstlern aus, die aus 14 Ländern stammen. Eine große Vielfalt an Kunstwerken aus Filz wird also präsentiert, bei der die Herkunft, Ausbildung und Umsetzung der Idee ebenso eine Rolle spielt wie der persönliche Hintergrund der jeweiligen Künstler.

Es ist eine spannende Ausstellung, bei der man auch selbst dazu aufgerufen ist, gedanklich „in Bewegung“ zu kommen. Denn Filz wird üblicherweise mit Volkskunst gleichgesetzt – dass dem nicht zwingend so ist, verdeutlicht die Schau eindrücklich. -ChG

bis 1.3.2015, Textilsammlung Max Berk, Heidelberg-Ziegelhausen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.