Fine Art 2013

Kunst & Design // Artikel vom 13.03.2013

Die Ostertage stehen im Kurhaus Baden-Baden ganz im Zeichen von Kunst, Antiquitäten und Design.

Musikalisch locken die Osterfestspiele der Berliner Philharmoniker, Künstlerisches zum Anschauen hingegen vermittelt die neue Messe für Kunst, Antiquitäten und Design, die „Fine Art“.

Das in Salzburg mit Erfolg erprobte Konzept setzt auch in Baden-Baden auf Vielfalt: Gemälde, Skulpturen und Grafik werden ergänzt durch Antiquitäten aller Art. Ausgewählte Galeristen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und den Niederlanden machen das Kurhaus zu einem Treffpunkt für Kunstsammler und Kunstkäufer und streifen dabei alle Epochen.

Alte Meister wie Jan Breughel d.J. stehen neben Zeitgenössischem; Dr. Michael Nöth aus Ansbach beispielsweise präsentiert französische und deutsche Kunst aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert, vertreten u.a. durch Max Liebermanns Gemälde „Reiter am Strand nach links“ aus dem Jahr 1911, und der Kunsthandel Hagemeier aus Frankfurt kontrastiert Renoir mit George Grosz und dessen „Nude Among Driftwood“ (1940).

Dazu gesellen sich Möbel aus Barock, Biedermeier und Art Déco, Porzellan, Glas, Silber und Schmuck sowie Asiatika, und auch das Fabergé-Museum ist vertreten: Es bietet einen einzigartigen Einblick in die Kunst des legendären Juweliers.

INKA verlost fünf „Fine Art“-Freikarten für je zwei Personen. Teilnahme per E-Mail an verlosung@inka-magazin.de bis Do, 21.3. unterm Stichwort „Feine Ostern“. Postadresse nicht vergessen! -bes

29.3.-1.4., tägl. 11-18 Uhr, Kurhaus, Baden-Baden
www.fineart-kurhaus.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...