Finissage „Global Control And Censorship“

Kunst & Design // Artikel vom 29.04.2016

Zur Finissage der ZKM-Ausstellung „Global Control And Censorship“ zeigen nicht nur IT-Experten im Rahmen der 4. „Anti-Prism-Party“ (Fr, 29.4., 16 Uhr) Mittel zum effektiven Schutz gegen Datenausspähung.

Gezeigt werden in Kooperation mit der Schauburg außerdem zwei Arbeiten des Dokumentarfilmers Lutz Dammbeck (Sa, 30.4., 16.30+19 Uhr), darunter sein neuester Film „Overgames“. Basierend auf den Feldaufnahmen von 17 verschiedenen Drohnentypen, von kleinen Verbraucherdrohnen bis hin zu großen militärischen Drohnen, haben Komponist Gonçalo F. Cardoso und Designer Ruben Pater eine audiovisuelle Präsentation komponiert, die am So, 1.5. um 18 Uhr im ZKM-Kubus aufgeführt wird.

Die Ausstellung „Global Control And Censorship“ befasste sich mit dem unaufhaltsamen Eindringen von Überwachung und Zensur in unseren Lebensalltag: Im ZKM waren Positionen von rund 80 Künstlern, Informatikern und Aktivisten versammelt. Ausgestellt waren nicht nur die Reste des Computers, auf dem die Reporter des „Guardian“ die Snowden-Dokumente kopiert hatten, sondern auch die zahlreiche Videoarbeiten wie beispielsweise „How Not To Be Seen“ von Hito Steyerl. Die Ausstellung läuft noch bis So, 1.5. -ps/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Das Stadtmuseum arbeitet die Etappen der Fotografie in Karlsruhe ab.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

In dieser Ausstellung wird das gesamte Kunstgeschehen in der Fächerstadt zwischen Kriegsende und den 1960er Jahren aufgezeigt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Der vierte Geburtstag der Produzentengalerie 20. Juni liegt schon einen Monat zurück.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Im Rahmen von 50 Jahre Städtepartnerschaft stehen sich Arbeiten von Debbie Barber, Sarah Burton, Katie Lowe (Keramik) sowie Jayne Childs und Laura Mabbutt (Textil) aus Nottingham, Keramik von Jutta Becker, Karin Flurer-Brünger und Christine Hitzblech oder Textilarbeiten von Helga Weilacher-Stieler gegenüber.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der am Killesberg gelegene Campus Weißenhof bietet mit dem offenen Foyer und den Brücken, die einen Ausblick auf die im Untergeschoss gelegenen Räume geben, auch ein interessantes architektonisches Erlebnis, das sich jetzt im Sommer noch schöner erschließt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Vor 30 Jahren ins Leben gerufen, wurde die Städtische Galerie nach gelungener Sanierung mit der internationalen Wettbewerbsausstellung „Grafikpreis: Linolschnitt heute XI“ wiedereröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Oberhalb von Ettlingen sitzt der traditionsreiche Kunstverein auf der Wilhelmshöhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der belgische Kurator und Hochschullehrer Jan Boelen wurde zum neuen Rektor der HfG gewählt.