Form und Funktion

Kunst & Design // Artikel vom 18.09.2016

„Form und Funktion“ - unter diesem Titel präsentiert das Karlsruher Naturkundemuseum seit Ende Juli die neue Dauerausstellung im neu erstellten Westflügel, in der es um das „Vorbild Natur“ (so auch der Untertitel) geht.

Vom Leuchten der Laternenfische über den Lotos- bis zum Haihaut-Effekt: Die Natur hat sich im Verlauf der Evolution einiges einfallen lassen, um sich möglichst vorteilhaft zu positionieren. Dabei geht es natürlich auch um so aktuelle Themen wie Material- und Energieeffizienz. In dieser Kategorie ist die Natur ein wahrer Meister und hat zahlreiche Aspekte hervorgebracht, die zwischenzeitlich von der Industrie kopiert werden.

In gewohnter Weise werden Modelle und Mitmachstationen sowie lebende Tiere in Aquarien und Terrarien in der Ausstellung kombiniert und laden zum aktiven Eintauchen in die Vorbilder der Natur ein. Bis 18.9. läuft auch noch die Fotoausstellung „Glanzlichter“, bei der die Sieger des jährlichen Wettbewerbs besondere Blickwinkel auf Flora und Fauna präsentieren, und bis Ende Januar ist zudem die Sonderschau „Wale. Riesen der Meere“ zu sehen. -ChG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 01.03.2021

Im Februar 2020 konnte die „Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ noch als einzige Kunstmesse ohne Einschränkungen veranstaltet werden, bevor weltweit sämtliche Messen abgesagt werden mussten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.