Galerientag Karlsruhe 2014

Kunst & Design // Artikel vom 11.01.2014

Es ist eine Mischung aus „guten alten Bekannten“ und spannend Neuem, das beim Galerientag im Januar auf seine Entdecker wartet.

Nachdem Miriam Cahn bereits Ende letzten Jahres eine große Einzelausstellung im Kunstverein hatte, sind ihre Arbeiten jetzt bei Meyer Riegger zu sehen. Auch Schrade setzt mit Marion Eichmann auf eine Einzelposition. Die gebürtige Essenerin fordert mit ihren Zeichnungen, Collagen und Objekten den Betrachter zum zweimaligen, zum genaueren Hinsehen auf.

Und bei Clemens Thimme reizt allein schon der Titel der Ausstellung, mit der Axel Heil präsentiert wird: „Herr Ober, ein kleines Stühlchen, die Dame möchte unten weiter essen“. Dominik Wein, bei Michael Oess zu sehen, erzählt mit „His Story: The Real Illusion Of A Family“ eine „unglaubliche Familiengeschichte“. Rottloff setzt mit Susanne Ackermann und Heinz Pelz auf das Gegenüber zweier Positionen, ebenso wie MM Projects mit Jakob Gautel und Jason Karaindros. „Geld und Helden“ ist diese Schau betitelt, bei der eventuell auch um die aktuelle Weltmarktsituation geht. Bei artpark rücken die 1980er und 90er Jahre der Karlsruher Kunstakademie, u.a. mit Schambeck und Gervé in den Fokus.

Bode zeigt acht Künstler, „Acht Positionen“ und überspannt damit (fast) ein Jahrhundert, denn zwischen Emil Wachter und Jörg Ernert liegen annähernd zwei Generationen. Auf junge Künstler setzt auch Knecht und Burster bei der ersten Schau des neuen Jahres: Mit Sebastian Arnold, Andreas Blank und Gregor Warzecha werden Gemälde und Skulpturen zu sehen sein. –ChG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

„Einen Spaß für den Verstand und die Sinne“ verspricht die Schau in Riegel am Kaiserstuhl, wo eben erst die spektakuläre Ausstellung von Leon Löwentraut zu Ende ging.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

Kennen Sie Louis Réard?





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.10.2020

Der Mann mit den sieben Messern geht um!





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.10.2020

Um in den Hades zu kommen, muss man erst einmal sterben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2020

Nachdem der Sommerrundgang noch vom Virus aufgefressen wurde, wollte sich die Staatliche Akademie der Bildenden Künste im Oktober neu erstarkt zeigen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2020

An Heiligabend des vergangenen Jahres feierte Pierre Soulages seinen 100. Geburtstag.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Marc Czyzewskis Bilder entstehen in tranceähnlichen Zuständen, ohne Planung und ohne Konzept.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Das Künstlerduo Nicole Blaffert und Franz Wamhof interessiert sich für Räume im Übergang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Artists4Future ist ein Zusammenschluss aus KünstlerInnen, dessen klanglicher Bezug auf die freitäglichen Proteste der jungen Generation keinen Zufall darstellt.