Ge-Stadt-ten Pforzheim

Kunst & Design // Artikel vom 22.05.2016

„Ge-Stadt-ten Pforzheim“ heißt es nun zum letzten Mal.

Die Stadtführung, die unsere Kunst-Redakteurin Chris Gerbing zusammen mit der Modedesignerin Eva Vogt zur Architektur der Nachkriegsmoderne anbietet, zeigt die Aktualität der Gebäude auf, die Pforzheims Innenstadt prägen. Der Rundgang endet im Show-Room von Eva Vogt vor ihrer Kollektion, für die sie sich durch die Stadt inspirieren ließ.

So, 22.5., 14 Uhr, Treffpunkt: Bahnhofsvorhalle HBF Pforzheim, Anmeldung Tel.: 07231/39 21 13, kostenfrei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Die Industriewerke Karlsruhe-Augsburg (IWKA) sind heute nicht mehr sehr bekannt, aber alle Kunstinteressierten kennen das ZKM.