Gegenüber

Kunst & Design // Artikel vom 27.11.2015

Bereits im fünften Jahr ist das Format „Kunst im Pförtnerhäuschen“ erfolgreich.

Karlsruhes kleinster Ausstellungsraum wurde seit 2010 mit rund 50 unterschiedlichen künstlerischen Positionen bespielt, denn jeden letzten Freitag im Monat ist Vernissage – aufgrund der geringen Größe der Häuser immer outdoor. Benno Blome ist noch bis 25.11. zu sehen, daran schließt sich Chris Nägele an. -ChG

Eröffnung Nägele: Fr, 27.11., 20 Uhr, Alter Schlachthof 9 und 49, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL