Genug gejubelt!?

Kunst & Design // Artikel vom 26.09.2015

Pleiten, Pech und Glücksfälle der Stadtgeschichte nehmen das Stadtmuseum und das Pfinzgaumuseum in einer Doppelausstellung unter die Lupe.

Hier geht es mal nicht um die üblichen Chronologien, die man gerade im Geburtstagsjahr ständig zu hören bekommt, sondern um Dinge, die in Karlsruhe wie in Durlach schiefgelaufen sind oder aber eine besonders gute Wendung nahmen. Und mit Ironie und Lust zur Zuspitzung erscheinen auch altbekannte stadthistorische Themen in ganz neuem Licht... -bes

26.9.-27.5.2016, Stadtmuseum Karlsruhe im Prinz-Max-Palais und Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.