Gespannte Fäden

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2014

Monika Thiele ist Baden-Badens Stadtkünstlerin 2014.

Die Wahl-Pforzheimerin malt nicht mit Pinsel oder Stift, sondern zieht Fäden und webt daraus ihre oft von hinten durchleuchteten Arbeiten.

Dadurch entstehen Kunstwerke von einer großen haptischen Präsenz, mit denen sie die menschliche Seele in ihrer Komplexität und Vielschichtigkeit wiederzugeben versucht. -ChG

Eröffnung: Fr, 5.12., 19 Uhr, bis 25.1.2015, GFJK im Alten Dampfbad, Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2021

In der Kunsthalle wartet die bereits vollständig eingerichtete Ausstellung „François Boucher. Künstler des Rokoko“ auf ihre ersten BesucherInnen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 14.02.2021

Einfach nur bestürzt waren INKA-Redakteur Patrick Wurster und ich, als wir Ende Januar vom Ableben Achim Fischels hörten.



Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Das Baden-Badener Museum Frieder Burda hat seine Jahresplanung 2021/22 bekanntgegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Fünf der sieben Stipendien, die die Kunststiftung Ba-Wü für Bildende Kunst 2021 vergibt, gehen an vier Absolventinnen und einen Absolventen der Kunstakademie Karlsruhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.02.2021

Die Industriewerke Karlsruhe-Augsburg (IWKA) sind heute nicht mehr sehr bekannt, aber alle Kunstinteressierten kennen das ZKM.