Gestern und Häuten

Kunst & Design // Artikel vom 18.06.2015

Klingt wie ein Schreibfehler, ist aber der Titel einer Ausstellung, die von Karlsruher Studierenden der Karlshochschule (hier: unter Anleitung des Karlsruher Künstlers Reinhard Voss) kuratiert wurde.

Ausgehend von der französischen Künstlergruppe „Collectif Körper“ wird mit insgesamt elf weiteren künstlerischen Positionen das Thema der Häutung, der Metamorphose, des dadurch sich ändernden Verhältnisses zum Umraum ausgelotet. Zur Vernissage wird der ebenfalls in der Ausstellung beteiligte Dirk Baumanns eine Performance aufführen. Foto: Klervi Bourseul. -ChG

Eröffnung: Do, 18.6., 20 Uhr, bis 5.7., Villa Kolb, Gellertstr. 14, Karlsruhe, Fr-So 11-19 Uhr u.n.Vereinb., Tel.: 0170/109 53 99

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.