Glanzlichter 2012

Kunst & Design // Artikel vom 25.07.2012

Ein chinesischer Drache mit leuchtend blauen Augen und unergründlichem Charakter irgendwo zwischen gutmütig und gefährlich?

Nein, es ist einfach nur eine kleine Blume in Kärnten, die ein Fotograf gefunden, gebannt und eingesandt hat – und die dann zum Gewinnerfoto im jährlichen Naturfoto-Wettbewerb „Glanzlichter 2012“ geworden ist.

Gemeinsam mit vielen weiteren ausgezeichneten Fotografien von Landschaft, Fisch, Vogel, von Berg, Baum und Naturkunst ist die Drachenpflanze nun den Sommer über in einer Ausstellung im Naturkundemuseum zu bestaunen – und auch im dazugehörigen Buch „Glanzlichter 2012“, das auf 136 Seiten die Hintergrundgeschichten und Aufnahmedaten zu den Fotos bündelt. -bes

Eröffnung: Mi, 25.7., 18 Uhr, 26.7.-14.9., Naturkundemuseum Karlsruhe
www.glanzlichter.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL