Glanzlichter 2015

Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2015

Wegen Umbau geschlossen und trotzdem in der Stadt präsent.

Das Naturkundemuseum bleibt zwar bis 26.10. zu, präsentiert sich aber derweil mit „Glanzlichter 2015“ in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen.

Und gemeinsam mit dem Naturschutzzentrum Rappenwört wird dort die „Karlsruher Großpilzflora und ihre Veränderung“ gezeigt. Wer’s greifbarer möchte, kann außerdem am 25. September an der Exkursion zum Mummelsee und der Hornisgrinde teilnehmen. -ChG

Glanzlichter: bis 11.9., Sparkasse, Zentrale am Europaplatz; Großpilzflora: bis 13.9., Naturschutzzentrum Rappenwört; Exkursion: Fr, 25.9., Treffpunkt: 12.15 Uhr, Parkplatz Mummelsee, Anmeldung Tel.: 0162/406 54 16 oder geotourist@aol.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …