Grand Tour

Kunst & Design // Artikel vom 17.03.2016

Als Grand Tour bezeichnete man früher die Seh-Reise, die Architekten und Künstler gen Süden antraten, bevorzugt, um die antiken Stätten Italiens und dessen spezielles Licht zu studieren.

Die beiden Hallenser Künstler Rüdiger Giebler und Moritz Götze haben in den letzten Jahrzehnten verschiedene gemeinsame Reisen unternommen, die jetzt in einer Ausstellungstournee münden, die der Globalisierung Rechnung trägt: Nicht Italien, sondern 15 Stationen auf fünf Kontinenten sind das Ziel. -ChG

Eröffnung: So, 17.3., 14 Uhr, 20.3.-17.4., Neue Kunst Gallery, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.