„Hans Platschek-Preis“ für Rolf Bier

Kunst & Design // Artikel vom 09.03.2012

Auf der „art Karlsruhe“ wurde am Donnerstag zum fünften Mal im Gedenken an den im Jahr 2000 gestorbenen Maler und Schriftsteller der „Hans Platschek-Preis“ vergeben.

Juror Ulrich Krempel, Direktor des Sprengel Museums in Hannover, hatte den an der Stuttgarter Akademie lehrenden Artisten Rolf Bier ausgewählt. In seiner Laudatio lobte Krempel den Künstler als originellen Denker, als Poeten und Lyriker. Jedes Material sei ihm willkommen, alles was ihn umgebe, könne in seine Arbeit einfließen.

Wie Hans Platschek sei auch Bier ein Langstreckenläufer, der es nie auf den schnellen Erfolg abgesehen habe. Bier seinerseits freute sich über den Preis, weil er wie alle Kunstpreise „Künstler sichtbar mache, die sich am Markt nicht schnell durchsetzen können. Ich zum Beispiel war viele Jahre auf Messen nicht präsent“. Mit dem Hans Platschek-Preis ist nicht nur ein Preisgeld von 5.000 Euro verbunden, sondern auch eine Ausstellung auf der „art Karlsruhe“. -ps/pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Peter Seesemann, Peter Nowack & Martin Wagner

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Taschen, Kleidung, Verschlüsse – alles, was zumacht, verschließt und verbirgt, interessiert Peter Seesemann.

>   mehr lesen...




In Ekstase

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Die Städtische Galerie Böblingen zeigt anlässlich des 50. Todesjahres des Malers Wilhelm Geyer eine beachtenswerte Retrospektive des 1900 in Ulm geborenen Künstlers, der eine ganze Generation von Malern beeinflusste.

>   mehr lesen...




Carolin Jörg. Zeichnung

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Carolin Jörg lotet das Potenzial der Gattung Zeichnung vielfältig aus.

>   mehr lesen...




Bildhauerklasse Klingelhöller

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Gegenwart und Zukunft der Bildhauerei.

>   mehr lesen...




Kontemplative Räume

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Kontemplation ist ein Zustand, in den insbesondere Kunst führen kann.

>   mehr lesen...




I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

>   mehr lesen...




Flußpferde am Oberrhein

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.06.2018

Ein warmer Tag in den Rheinauen von Daxlanden.

>   mehr lesen...




Kwiekulik

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.06.2018

Kunst und Leben gehörten bei ihnen zusammen.

>   mehr lesen...




Halb Frau, halb Künstlerin & Finale der Emil-Nolde-Schau

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.06.2018

Noch bis 17.6. läuft in Heilbronn die Emil-Nolde-Schau „Eine Retrospektive auf Papier“ mit eher selten ausgestellten, kraftvoll-zarten Arbeiten auf Papier, die in der Tat einen „Farbenzauber“, so der Ausstellungstitel, entfachen.

>   mehr lesen...